Rechtsanwalt Wolfgang Wielander

Wolfgang Wielander

  • Humanistisches Gymnasium „Beda Weber“ in Meran
  • Studium der Rechtswissenschaften in Innsbruck und Padua
  • Stellvertretender Generalsekretär der Autonomen Region Trentino-Südtirol
  • Rechtsanwalt seit 1993
  • 1995 Eröffnung der Anwaltskanzlei in Bozen
  • Zugelassen als Verteidiger vor den italienischen Höchstgerichten

Weitere Tätigkeiten und Ausbildungen:

  • Spezialisierungskurs in Europäischem Recht an der Universität Padua
  • Autor verschiedener Fachartikel im Bereich Außenwirtschaftsrecht

Mitarbeit am Kommentar zum Zollkodex der Union (Witte – Verlag C.H. Beck)

Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch